10
+10

Medienmanipulation ist mehr als Lüge, Propaganda & Hetze.

Es geht um Ideologie, Unterdrückung, Kontrolle und Herrschaft. Für gewöhnliche Medienkonsumenten ist die tatsächliche Medienmanipulation nicht denkbar. Aufklärer werden belächelt, als Verschwöhrungstheoretiker abgetan oder für psychisch krank gehalten. Für den gewöhnlichen Bürger ist die Wahrheit so bösartig, dass sie unmöglich wahr sein kann. Warum ist das so? Weil der normale Bürger seit Kindesbeinen von der Wirklichkeit ferngehalten wird.
Bist du aktuell immer noch den Medien treu, schau zu Beginn das erste Video.

 

Die verdeckte Kommunikation ist wichtiger ...

Die verdeckte Kommunikation ist wichtiger als Altersarmut, Lohndumping, Mieten-Explosion, Umweltzerstörung, Flüchtlingskrise, Weltwirtschaft, Geopolitik und Krieg. Warum? Weil sie die Ursache der großen Probleme ist und mit ihr alles zusammenhängt. Es empfiehlt sich das System erst einmal im Großen und Ganzen zu verstehen, bevor es mit den Feinheiten und der verdeckten Kommunikation weiter geht.

 

Eine sanfte Einführung in die verdeckte Kommunikation

 

Was ist das große Problem?

In unserer Gesellschaft existiert eine verdeckte Kommunikation. Durch diese verdeckte Kommunikation findet eine Ideologisierung der Gesellschaft statt, eine moderne nicht sichtbare Diktatur oder eine Vorstufe zu einer wirklichen Diktatur. Menschen werden zunehmend in eine tiefe Ideologie hineingezogen, hineingepresst oder hinein gelockt. Zum Beispiel, indem man Menschen durch diese verdeckte Kommunikation in Macht-Positionen und in ein besseres oder bequemeres Leben erhebt, wodurch diesen Menschen dann eine Wahrheit entsteht, die zum Beispiel aus Willkür, aus sinkender Moral, aus Gewissenlosigkeit und elitäres Macht-Denken auf andere Menschen herab blickt. Diesen Menschen entsteht durch die verdeckte Kommunikation eine Wahrheit, die andere Menschen maßregeln oder korrigieren möchte. Diese Menschen haben eine Wahrheit, die somit anderen Menschen ihre Wahrheit und ihr Recht heimtückisch nimmt. Diese Menschen haben eine Wahrheit, die andere Menschen instrumentalisiert und sogar zerstört, wenn es für den Erhalt ihrer hinterhältigen Wahrheit nötig wird. Diese Menschen glauben mit Hilfe der verdeckten Kommunikation über die Belange anderer Menschen entscheiden zu können oder entscheiden zu müssen.

 
 

Warum geschieht das alles?

Das geschieht schon deshalb, weil sich Menschen durch die verdeckte Kommunikation von anderen Menschen und vom Mensch-Sein abheben und weil die Selbstgerechtigkeit und der Hochmut all diese Menschen nach oben treibt. Schon das allein sollte bereits jedem Menschen selbst auffallen, sobald er sich einer Sache anschließt, wie der verdeckten Kommunikation. Deshalb wurden Kriege geführt und deshalb werden die Kriege geführt. Wegen dieser Elite leiden sehr viele Menschen und solange diese selbsternannte Elite existiert, wird es nie eine Gerechtigkeit auf diesem Planeten geben. Was ist das größte Problem der verdeckten Kommunikation? Während eine selbsternannte Elite bzw. eine Täter-Gruppe heimtückisch für den Erhalt des Friedens oder besser gesagt - ihres Friedens - indoktrinieren und manipulieren, nimmt die Gerechtigkeit in der Gesellschaft und in der Welt ab und die Spaltung der Gesellschaft und der Welt wird vorangetrieben. Bis zum nächsten Krieg.

Wenn du das komplette System und die Details verstehen willst, lese dieses Buch. Kostenlos online lesen, für Smartphone und Tablet oder als echtes Buch.

- Das kostenlose Buch

- Das echte Buch

- Weitere Videos

 
 

 

 
 

nach obennach oben

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Trage Name und Adresse ein und erhalte die neusten Punk-Infos. Spamfrei 100%!!!
© 2019 www.medienmanipulation.de | Mirko Mayer